Zwei Ringe, ein Herz.

Die Vorstellung, dass zwei Liebende eine Einheit ergeben, manifestiert sich in zwei Ringen mit je einer fehlenden Hälfte.
Zusammen sind sie vollkommen und bilden ein Herz.